Skip to main content

Einzelberatung zu Beziehungsthemen

Natürlich bringt die Teilnahme der beiden Partner an einer Paarberatung große Vorteile mit sich. Sollte aber einer der beiden aus irgendeinem Grund nicht kommen können, oder wollen, ist selbstverständlich auch eine Einzelberatung möglich und oft auch sehr ratsam.

Man gewinnt einen Überblick über die eigene Innenwelt, findet mehr Selbstvertrauen, und kann eigenverantwortlich agieren. Wenn ein Partner neue Einsichten gewinnt und sein Verhalten ändert, hat das unausweichlich einen Effekt auf die Interaktionen innerhalb der Beziehung und bricht das alte Muster durch. Es entsteht eine Chance, neue Ressourcen bei sich selbst und bei dem Partner zu entdecken, einen neuen Kommunikationsstil einzuführen, und das alte Muster zu ersetzen.

Durch Einzelberatung zu Beziehungsthemen können Sie die Initiative zur Entwicklung Ihrer Partnerschaft ergreifen.

Die häufigsten Themen einer beziehungsorientierten Einzelberatung:

  • Was sind meine eigenen Bedürfnisse und Wüsche, und wie kann ich sie innerhalb meiner Partnerschaft verwirklichen
  • Was sind meine Werte und wo sind meine Grenzen, und wie kann ich sie in meiner Partnerschaft vertreten
  • Bin ich emotional abhängig von meinem Partner und wie kann ich es ändern
  • Wie steht es um mein Selbstwertgefühl
  • Was ist mein Anteil bei der Entstehung bzw. Aufrechterhaltung der Probleme in meiner Partnerschaft
  • Wie kann ich meine Emotionen selbst regulieren
  • Wie kann ich eine Balance zwischen Autonomie und Bindung in meiner Partnerschaft herstellen
  • Soll ich bleiben oder gehen -Trennungsgedanken-
nach oben